Anfahrtsbeschreibung

Das Amtsgericht Quedlinburg befindet sich in der Nähe des Bahnhofes in der Adelheidstraße 2.

Zu Fuss vom Bahnhof kommend gehen Sie über die Bahnhofsbrücke, dann nach rechts in die Adelheidstraße. Nach ca. 100 m haben Sie das Amtsgericht erreicht. 

Mit dem Auto aus Richtung Harz fahren Sie über den Gernröder Weg Richtung Aschersleben bis zum Kreisverkehr am Bahnhof. Hier nehmen Sie die 3. Ausfahrt über die Bahnhofsbrücke und biegen nach ca. 100 m in die Adelheidstraße ein.

Mit dem Auto aus Richtung Halberstadt biegen Sie an der ersten Ampelkreuzung links ab. Sie bleiben auf der Hauptstraße in Richtung Aschersleben bis zur Ampelkreuzung Oeringer Brücke. Hier biegen Sie rechts ab und fahren bis zum Kreisverkehr am Bahnhof. Hier nehmen Sie die erste Ausfahrt über die Bahnhofsbrücke und biegen nach ca. 100 m in die Adelheidstraße ein.

Mit dem Auto aus Richtung Wernigerode fahren Sie über die B6n bis Ausfahrt Quedlinburg Zentrum. Dann biegen Sie an der ersten Ampelkreuzung links ab. Sie bleiben auf der Hauptstraße in Richtung Aschersleben bis zur Ampelkreuzung Oeringer Brücke. Hier biegen Sie rechts ab und fahren bis zum Kreisverkehr am Bahnhof. Hier nehmen Sie die erste Ausfahrt über die Bahnhofsbrücke und biegen nach ca. 100 m in die Adelheidstraße ein.

Mit dem Auto aus Richtung Magdeburg/Halle fahren Sie über die B6n bis Ausfahrt Quedlinburg Ost. Dann weiter Richtung Quedlinburg, vorbei am Gewerbegebiet über die Bahnschranke bis zur Ampelkreuzung. Hier biegen Sie links ab und fahren bis zum Kreisverkehr am Bahnhof. Hier nehmen Sie die erste Ausfahrt über die Bahnhofsbrücke und biegen nach ca. 100 m in die Adelheidstraße ein.